Gemüse-Nudeltopf

Zutaten für 2 Personen

Nudeln, z.B. Vollkornreisnudeln, 100-200 g/Person
1 Tasse Brokkoli
1/2 Tasse Zwiebeln
1 Tasse Sellerie in Scheiben
1 Tasse Champignons
1/2 Tasse Sprossen, z.B. Mungobohnensprossen
1,5 Tassen Chinakohl
1 Tasse frische Tomaten
1/2 Tasse getrocknete Tomaten
1,2 Tassen gekochte Bohnen, z.B. Cannelini
2 TL Mandelmus (optional), erst nach dem Kochen hinzufügen
Gewürze: Chili, Herbaria „Querbeet“ (Streuwürze), Knoblauchpulver, Thymian, gemahlene Senfsaat, Schuss Apfelessig, 2 TL Ahornsirup, Salz (erst am Tisch hinzufügen)

166_Food Diary_6

 

 

 

 

 

Zubereitung

A) im Instant Pot:
Funktion „Sauté“ wählen, Zwiebeln in etwas Wasser glasig dünsten. Nudeln hinzugeben, mit ca. 500 ml Wasser auf 250 g Nudeln bedecken, umrühren. Funktion „Manual“ wählen, 2 min auswählen, Deckel schließen, und kochen. Nach Ablauf der 2 min sofort entlüften. Restliches Gemüse, Bohnen und Gewürze hinzugeben, weitere 6 min mit Funktion „Sauté“ kochen (evtl. Wasser nachfüllen).
Alternativ: Alle Zutaten in den Instant Pot geben und 1 min mit Funktion „Manual“ kochen, ca. 8 min ausquellen lassen, dann entlüften. Gilt nur für Nudeln mit geringer Kochzeit. Ansonsten müsste die Zeit >1 min betragen, was das Gemüse evtl. zerkochen würde.

b) Regulärer Topf:
Nudeln Kochen.
In separatem Topf/Pfanne Zwiebeln in etwas Wasser glasig dünsten, Brokkoli hinzugeben (evtl. Wasser nachfüllen). 4 min dünsten. Restliches Gemüse hinzugeben, 4 min dünsten. Würzen. Führ mehr Sauce 1 EL Kartoffel- oder Maisstärke mit 1,5 Tassen warmem Wasser verquirlen und zu Gemüse geben.

 

Dieses Rezept siehst du in folgendem Food Diary:

https://youtu.be/T4oyZTsM7h8